Kosmetik nur für Pussies?

Kosmetik für echte Kerle? Das ist kein Widerspruch. Immer mehr Männer nutzen mehr als Wasser, Seife und Feuchtigkeits-Creme aus blauen Dosen. Die Kosmetik-Industrie hat darauf längst reagiert. Wir finden in den Regalen der Drogerien Produkte mit Hyaloron und Q10-Effekt oder Koffein fürs Haar. Soll alles helfen das Äußere des Mannes mit Haut und Haar zu tunen. Doch was halten solche Produkte?

Da hilft am besten nur testen.

Auf dieser Seite findet ihr nur Produkte und Lösungen, die wir selbst getestet haben. Teilweise versprechen die Produkte Soforteffekte, teils Effekte nach mehreren Wochen oder Monaten. In diesen Fällen probieren wir dies für Euch aus - auch über Monate.

Alle Ergebnisse werden dokumentiert und festgehalten. Man muss natürlich festhalten, dass wir keine klinischen Studien machen. Das wäre zu aufwändig. Wir suchen aber nach solchen Studien und stellen diese hier mit ein.

Wir wollen, dass ihr alle wichtigen Informationen bekommt und zwar möglichst unabhängig von den Firmen, die solche Produkte anbieten.

Was testen wir gerade?

Aktuell testen wir ein Mittel, das gegen Haarverlust wirken soll - Geheimratsecken, kahle Stellen auf dem Kopf, dünnes Haar.

Des Weiteren ein Produkt, das gegen Bauchfett wirkt (in Verbindung mit einem neuartigen, leichten Training).

Zu guter Letzt testen wir gerade ein Produkt, um Gesichtsfalten zu glätten - dauerhaft. Für jüngeres, strahlenderes Aussehen.

(Videos, Bilder und Beiträge dazu demnächst hier)

Männer, mal ehrlich…

... gibt es ein Problem, das wir für euch testen sollen? Dann schreibt uns einfach an

you@betterbody.fit
Stichwort: "Männerkosmetik"